AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Konsens® für die Nutzung des Web-Shop und den Kauf von Produkten im Web-Shop

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Nutzung (Nutzungsbedingungen) des von Konsens® betriebenen Web-Shop (Web-Shop) sowie den Verkauf (Verkaufsbedingungen) von im Web-Shop angebotenen Produkten (Produkte).

Durch die Nutzung des Web-Shops erklären Sie Ihr Einverständnis, an diese AGB gebunden zu sein. Bitte lesen Sie die AGB darum aufmerksam durch, bevor Sie den Web-Shop nutzen.

 

Nutzungsbedingungen

Das Konto

Wenn Sie den Web-Shop von Konsens® nutzen, sind Sie für die sichere Aufbewahrung der Kontodaten (Benutzername und Passwort) sowie für die Beschränkung des Zugangs für die Nutzung des Web-Shops verwendeten Browsers verantwortlich. Sie sind dazu verpflichtet, uns unverzüglich darüber zu informieren, wenn Sie die Vermutung haben, dass eine unautorisierte Drittperson Kenntnis von den Kontodaten erlangt hat oder Sie die Sorge hegen, dass sich eine Drittperson unbefugterweise Zugang zu Ihren Kontodaten oder Ihrem Konto verschafft hat. Sie sichern zu, dass die von Konsens® übermittelten Informationen zur Nutzung des Web-Shops korrekt und vollständig sind und von Ihnen stets aktualisiert werden, sollten sich diese Informationen ändern.

Konsens® behält sich das Recht vor, Ihnen den Zugang zum Web-Shop einzuschränken oder zu sperren sowie Ihr Konto zu schliessen, falls Sie gegen gesetzliche Bestimmungen oder diese AGB verstossen.

Kommunikation mit Konsens®

Durch die Nutzung des Web-Shops oder die Zusendung von E-Mails an Konsens®, kommunizieren Sie mit uns elektronisch. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Konsens® mit Ihnen für vertragliche Zwecke elektronisch kommuniziert und Ihnen sämtliche Zustimmungen, Benachrichtigungen oder andere Mitteilungen auf elektronischem Weg übermittelt, sofern zwingende gesetzliche Bestimmungen keine besonderen Formvorschriften statuieren.

 

Verkaufsbedingungen

Vertragsschluss

Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages zwischen Ihnen und Konsens® dar. Durch Abschluss des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Produkte ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Sobald Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie von uns eine Bestellbestätigung (per E-Mail). Die Zusendung dieser Bestellbestätigung stellt noch keine Annahme Ihres Angebots dar, sondern bestätigt lediglich den Erhalt Ihrer Bestellung. Zur Annahme Ihres Kaufangebots sind wir jedoch nicht verpflichtet. Ein Kaufvertrag zwischen Ihnen und Konsens® kommt erst dann zustande, wenn wir die von Ihnen bestellten Produkte zum Versand an Sie übergeben und Ihnen eine Versandbestätigung (per E-Mail) zukommen lassen.

Preise

Die angegebenen Preise für die Produkte verstehen sich als Netto-Preise inkl. Mehrwertsteuer.

Widerruf und Rückgabe

Uns ist wichtig, dass Sie den Kaufprozess und die Produkte von Konsens® lieben und zufrieden sind. Wenn Sie somit nicht zufrieden sind und die Ware retournieren wollen, senden Sie bitte das Paket mit den Waren innerhalb von 21 Tagen ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, zurück an uns. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (am besten via E-Mail: info@kon-sens.com) über Ihren Entschluss, diese Bestellung zu widerrufen, informieren. Rückerstattungen, die länger als 21 Tage zurückliegen, werden nicht bearbeitet.

Bestellmengen und Sicherheit

Bitte beachten Sie, dass Konsens® die im Web-Shop erhältlichen Produkte nur in haushaltsüblichen Mengen und zum persönlichen Gebrauch an Sie verkauft. Ihre Bestellung an Konsens® wird verschlüsselt übermittelt, sodass Dritte keinen Zugang zu den übermittelten Daten haben.

Versandkosten

Für die getätigten Bestellungen bis zu einem Bestellwert von CHF 100.00 berechnet Ihnen Konsens®, je nach Land, einen Versandkostenanteil je nach Gewicht pro Paket. Ab einem Bestellwert von CHF 100.00 ist die Lieferung weltweit portofrei.

Zahlung

Die Zahlung kann grundsätzlich per PayPal, PostFinance (Card & E-Finance), TWINT oder Kreditkarten erfolgen. In der Schweiz ist zusätzlich Kauf auf Rechnung möglich. Die Möglichkeit zum Skontoabzug besteht nicht. Wir behalten uns vor, Ihnen für die erbetene Lieferung nur bestimmte Zahlungsarten anzubieten, beispielweise zur Absicherung unseres Kreditrisikos, nur solche entsprechend der jeweiligen Bonität.

Zahlung per PayPal

Sie bezahlen direkt über Ihr PayPal-Konto. Nach Absenden der Bestellung werden Sie zu PayPal weitergeleitet und dort können Sie den Bestellwert bezahlen. Sobald unser PayPal-Account über Ihre Autorisierung informiert wurde, erfolgt – abhängig von der beim Artikel angegebenen Lieferzeit – der Versand. Bei Bestellung wird Ihr PayPal-Konto mit dem tatsächlichen Rechnungsbetrag nach Abzug eventueller Rabatte, Geschenkgutscheine etc. belastet.

Zahlung per Kreditkarte

Sie bezahlen direkt im Bestellprozess durch Eingabe der Kreditkartendaten. Bei Bestellung wird Ihre Kreditkarte mit dem tatsächlichen Rechnungsbetrag nach Abzug eventueller Rabatte, Geschenkgutscheine etc. belastet.

Kauf auf Rechnung mit Teilzahlungsoption (POWERPAY)

MF Group / POWERPAY bietet als externer Zahlungsdienstleister die Zahlungsart “Kauf auf Rechnung” an. Mit der Einzelrechnung können Sie den Onlineeinkauf einfach per Rechnung begleichen. Sollten Sie auf eine Zahlung im vorgegebenen Zeitrahmen verzichten, erhalten Sie nachträglich im Folgemonat eine Monatsrechnung mit Bestellübersicht. Beim Abschluss des Kaufvertrags, übernimmt POWERPAY die entstandene Rechnungsforderung und wickelt die entsprechenden Zahlungsmodalitäten ab. Bei Kauf auf Rechnung akzeptieren Sie zusätzlich zu unseren AGB, die AGB von POWERPAY. (powerpay.ch/de/agb).

Gefahrtragung und Eigentumsvorbehalt

Nutzen und Gefahr bezüglich der bestellten Produkte gehen bei Übergabe zum Versand von Konsens® auf Sie über. Die gelieferten Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Konsens®.

Haftung und Haftungsbeschränkung

Die Haftung von Konsens® wird – soweit nicht die vorliegenden AGB ausdrücklich anders geregelt auf das gesetzlich zulässige Minimum beschränkt. Dies bedeutet insbesondere, dass:

  • Konsens® die Haftung für indirekte und mittelbare Schäden (bspw. Ersatz von Folgeschäden und Vermögensschäden, nicht erzielten Gewinnen, Zinsverlusten) vollumfänglich ablehnt;
  • Konsens® die Haftung für Hilfspersonen für grobes Verschulden und rechtswidrige Absicht ausschliesst;
  • Konsens® die Haftung für ausservertragliche Schäden vollumfänglich wegbedingt; die zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Produktehaftpflichtgesetzes bleiben davon unberührt.

Änderungen der Nutzungsbestimmungen

Konsens® behält sich das Recht vor, die AGB und die Nutzungs- und Verkaufsbestimmungen des Web-Shops jederzeit zu ändern.

Anwendbares Recht / Gerichtsstand

Rechte und Pflichten aus dieser Vereinbarung unterstehen schweizerischem materiellem Recht (OR/ZGB) unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Erfüllungsort ist Hausen, Kanton Aargau. Gerichtsstand ist am Sitz von Konsens®; Konsens® hat allerdings das Recht, den Streitfall vor alle anderen Gerichte zu bringen, die mangels Vereinbarung des oben genannten Gerichtsstandes normalerweise für Sie zuständig wären.

Kontakt: info@kon-sens.com

Impressum:

Konsens International AG

Hauptstrasse 2

5212 Hausen

Schweiz

Payment Methods

payment payment payment payment payment payment

Onlineshop und Marketing by Oxidian